Albas Labrador Welpen

Infos über die Labradorzucht und die Stubenreinheit, Ernährung und Erziehung der Welpen

Das D-Wurf-Tagebuch 2004

Die Wurftagebücher

Flecken im Welpenfell = Nagellack zur Kennzeichnung

09.12.04
Die Geburt

Die zwei Ersten sind da, Reste der Nabelschnüre sind sichtbar.

Während der Geburt, zwei Welpen sind noch "Fruchtblasen-nass".


Eine Zuschauerin (Merle).

10.12.04
1 Tag alt

12.12.04
3 Tage alt


Augen und Ohren der Welpen sind fest verschlossen, ihre Nahrungsquellen finden sie aber treffsicher.
Die rosigen Schnauzen und Pfoten der Gelben werden in wenigen Tagen dunkel.

14.12.04
5 Tage alt


Die Welpen trinken, schlafen und wachsen mit stetiger Gewichtszunahme.
Die Pigmentierung der Gelben wird langsam sichtbar, Schnauzen und Pfoten sind nicht mehr so rosig.

17.12.04
1 Woche alt


Wenn die Mutter nicht da ist, wird geschlafen - und zwar dicht beeinander.

24.12.04
2 Wochen alt....

...und es regt sich immer noch nichts?

Doch! Die Welpen können bereits ihre Bäuche vom Boden heben und sich schwankenden Schrittes fortbewegen.
Auch die Augen sind schon leicht geöffnet, die Ohren frei.


Das Ende der vegetativen Phase ist erreicht. Bald erwachen die "kleinen Wildlinge".

27.12.04
2 Wochen und 4 Tage alt


Die Bewegungen sind etwas sicherer,


und der Blick wird klarer. Die Prägungsphase beginnt,...


...und damit auch das Interesse aneinander.

01.01.05
3 Wochen und 2 Tage alt

Impressionen aus der Wurfkiste




Die Bande ist umgezogen, ihr Lebensraum muss sich ihren neuen Möglichkeiten anpassen.

Die neuen Möglichkeiten betreffen auch die Ernährung:

Nur eine hat andere dringende Geschäfte zu erledigen.


Auch beim Trinken gibt es neue Methoden.


Und selbst die Prägung auf den Menschen macht Fortschritte.

09.01.05
4 Wochen und 3 Tage alt


Ruhige Momente...

...täuschen nicht...

...darüber hinweg,dass...

...die Bande...

...Temperament und Zähne hat - bereit, sich nicht unterkriegen zu lassen.


Auch die Gelben sind angesteckt, bis...


...alle vereint...

...wieder die Ruhe genießen.

23.01.05
6 Wochen und 3 Tage alt

26.01.05
7 Wochen minus 1 Tag alt...

...und die Wurfkiste wird langsam zu klein

ab 03.02.05
8 Wochen alt und schon in neuen Händen


"Diego" Dali


"Ben" Diego


Don Carlos


Don Juan


Dragon


Diva


Donna


"Donna" Dora

Und wie geht es weiter mit den kleinen Wildlingen?


Dragon mit 12 Wochen


"Ben" Diego mit 4 Monaten


"Bruno" Dragon mit 5 Monaten


"Toni" Don Carlos mit 5 Monaten

Unser Halbjahrestreffen am 4. Juni 2005: