Albas Labrador Welpen

Infos über die Labradorzucht und die Stubenreinheit, Ernährung und Erziehung der Welpen

Die Geburt eines Labrador-Welpen

zurück

Labrador-Zucht: Merle kurz vor der Welpen-Geburt.
Merle kurz vor der Geburt mit Wehen in der Welpen-Kiste. Für die Geburt wählt sie aber den Fußboden vor der Welpen-Kiste.

Labrador-Welpen-Geburt: Mittendrin.
Während der Geburt: Der Welpe ist in Steißlage. Es fehlt noch die letzte Wehe, um ihn vollständig auszutreiben. Merle beginnt bereits, die Fruchtblase zu öffnen.

Geburt eines Welpen in Albas-Labrador-Zucht: Labrador-Welpe Frodo vom alten Steinhaus während der Geburt.
Jetzt ist der Welpe ganz draußen, die Nabelschnur noch nicht durchtrennt, die Fruchtblase bereits größtenteils entfernt.

Labrador-Welpen-Geburt: Der Welpe ist da!
Dann wird der Welpe aus dem Rest der Fruchtblase ausgepackt, die Nabelschnur durchbissen.

Labrador-Welpen-Geburt: Labrador-Welpe Frodo vom alten Steinhaus unmittelbar nach der Geburt.
Mit der Zunge trocknet und massiert die Hündin den Welpen. Jetzt muss der Welpe seinen ersten Ton von sich geben. Und das erledigt er ordnungsgemäß.

Zurück in der Wurf-Kiste:

Albas-Labrador-Zucht: Labrador-Welpe Frodo vom alten Steinhaus wenige Minuten nach der Geburt.
Begleitet durch ständiges Lecken der Hündin schiebt sich der Welpe energisch zum Gesäuge.

Albas-Labrador-Zucht: Labrador-Welpe Frodo vom alten Steinhaus wenige Minuten nach der Geburt.

Albas-Labrador-Zucht: Labrador-Welpe Frodo vom alten Steinhaus wenige Minuten nach der Geburt.
Merle und Frodo vom alten Steinhaus haben es souverän geschafft!